Home | Impressum | Kontakt
Login

Passenger
Let Her Go

Song
Jahr
2012
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
Soundtracks
3.78
228 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
03.03.2013 (Rang 41)
Zuletzt
08.02.2015 (Rang 75)
Peak
1 (5 Wochen)
Anzahl Wochen
88
27 (5365 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 88
DE
Peak: 1 / Wochen: 60
AT
Peak: 1 / Wochen: 38
FR
Peak: 6 / Wochen: 88
NL
Peak: 2 / Wochen: 129
BE
Peak: 1 / Wochen: 39 (V)
Peak: 11 / Wochen: 39 (W)
SE
Peak: 1 / Wochen: 93
FI
Peak: 1 / Wochen: 21
NO
Peak: 1 / Wochen: 42
DK
Peak: 1 / Wochen: 31
IT
Peak: 1 / Wochen: 24
ES
Peak: 3 / Wochen: 70
AU
Peak: 1 / Wochen: 28
NZ
Peak: 1 / Wochen: 25
Tracks
Promo – CD-Single
05.11.2012
Embassy Of Music GBMQN1100004 (Sony) [fi]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:12All The Little LightsBlack Crow
0 6700 30965 2 2
Album
CD
24.02.2012
4:11All The Little LightsEmbassy Of Music
5053105302024
Album
CD
29.06.2012
Acoustic4:28All The Little LightsEmbassy Of Music
5053105302024
Album
CD
29.06.2012
4:13Let Her Go [Promo]Embassy Of Music
GBMQN1100004
Single
CD-Single
05.11.2012
4:10De Afrekening 53 - Best Of 2012Universal
534.125-3
Compilation
CD
30.11.2012
Passenger
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Let Her Go
Eintritt: 03.03.2013 | Peak: 1 | Wochen: 88
03.03.2013
1
88
Holes
Eintritt: 03.11.2013 | Peak: 70 | Wochen: 4
03.11.2013
70
4
Survivors
Eintritt: 09.09.2018 | Peak: 54 | Wochen: 1
09.09.2018
54
1
Sword From The Stone
Eintritt: 17.01.2021 | Peak: 70 | Wochen: 1
17.01.2021
70
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
All The Little Lights
Eintritt: 03.03.2013 | Peak: 5 | Wochen: 79
03.03.2013
5
79
Whispers
Eintritt: 15.06.2014 | Peak: 5 | Wochen: 33
15.06.2014
5
33
Young As The Morning Old As The Sea
Eintritt: 02.10.2016 | Peak: 1 | Wochen: 11
02.10.2016
1
11
The Boy Who Cried Wolf
Eintritt: 06.08.2017 | Peak: 12 | Wochen: 4
06.08.2017
12
4
Runaway
Eintritt: 09.09.2018 | Peak: 4 | Wochen: 13
09.09.2018
4
13
Sometimes It's Something, Sometimes It's Nothing At All
Eintritt: 12.05.2019 | Peak: 31 | Wochen: 2
12.05.2019
31
2
Patchwork
Eintritt: 19.07.2020 | Peak: 80 | Wochen: 1
19.07.2020
80
1
Songs For The Drunk And Broken Hearted
Eintritt: 17.01.2021 | Peak: 2 | Wochen: 7
17.01.2021
2
7
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.78

228 BewertungenPassenger - Let Her Go
I'm not often a big fan of this style and I suspected that I would just pass this by as boring, but this one clicked with me. I've already forgotten who the voice reminds me of, but it really fits this nice, calming track. 4.5

My 98th favourite song of 2012.
Yep, nice.
Pretty nice I guess.
Average track at best, not feeling it at all.

P-109
Good enough.

Edit: Good enough to be considered fantastic!
▒ Snap ineens de ophef rond de Brit "Mike Rosenberg" en zijn formatie "Passenger", anno ½ oktober 2012 in Nederland niet zo ??? Deze plaat uit begin maart 2012 is gewoon ø, en verders niets bijzonders ☺!!!
afgelikte boterham
Simpel maar puur liefdesliedje. Ideaal voor deze donkere tijden. Dat zanger Mike Rosenberg ook nog een stem heeft die lijkt op Asaf Avidan en weet hoe met strijkers extra jus moet toevoegen, zijn alleen maar plussen.
Uitstekende keuze voor de Megahit deze week. Waar 538 uitblinkt in het kiezen van 'veilige' hits van de sterren die al naam hebben gemaakt, weet 3FM er zo af en toe een onbekend juweeltje op te vangen. Mooie plaat!
Edit: -1
Edit: +2
De winter komt eraan en dan kan ik dit soort muziek zeker wat extra smaken.
Die Stimmfarbe des britischen Singer-Songwriters Mike Rosenberg gefällt mir hier nur bedingt, 3+…
Inderdaad Gherkin! Winter is coming, en daar past dit plaatje prima bij. Goede plaat!
Wow, dit nummer is er een om stil van te worden! 'Let Her Go' begint als een verstilt liefdesliedje, maar langzaam pakt de zanger Mike Rosenberg steeds meer uit. Overal geeft hij precies genoeg gas om het geheel niet te sentimenteel of te zoet te maken. Dit nummer had zo het prijsnummer kunnen zijn op een album van James Blunt. Geweldig!
Ik ga volledig mee met Snormobiel: ik snap de plotselinge ophef over dit plaatje eigenlijk ook niet echt. Het is best een mooi nummer hoor, maar qua tekst en melodie kabbelt het maar een beetje voort, al vind ik wel dat de instrumentale opbouw er mag zijn! Inderdaad een prima plaatje voor de winter, maar een gigahit hoeft het van mij nou ook weer niet te worden.

Edit 12/01/2014: Ik ga toch even een sterretje omhoog, want de afgelopen jaar is het nummer toch wat gegroeid!
Een eenvoudig nummer, maar toch klinkt dit goed!!









update 21-12-2013: ongelofelijk! inmiddels al 62 weken in de Single Top 100. in februari van dit jaar was ik aanwezig bij de crematie van de vrouw die in Geleen was neergeschoten (was ook in "Opsporing verzocht"). Tijdens de dienst werd dit nummer gedraaid. Dan krijgt zo'n nummer meteen een diepere lading. Mooi hoor!!!!
Schöne Nummer, so eine Stimme hört man jetzt nicht jeden Tag, gefällt mir!
Dit is echt zo'n nummer wat op zich niet heel bijzonder is, maar wel maandenlang kan groeien in het geheugen van iedereen. Over 6 maanden staat 't mogelijk nog steeds hoog in de lijsten en heeft iedereen het over een nieuwe "evergreen" en die opvallende stem.
Wel lekker sfeervol tussen het geweld van de omhoog vallende eendagsvliegen en de standaard reutels.


Nu, 6 maanden was zelfs een "understatement".
Dit nummer blijft nog jaren hangen.


Goeie genade!
In 2012 schreef ik m'n verwachting en in juli 2013 concludeerde ik dat het was uitgekomen.
Nu eind januari 2015 (!!) staat Passenger er met slechts 1 re-entry toch wel schokkend lang in. Toch kan ik het nummer nog prima horen; een nieuwe "evergreen" dus.

wat heerlijk dat er nog steeds echte muziek wordt gemaakt.
een verademing tussen al die andere hitparade ellende en sterren voor 1 dag.
Dit kan ook in Vlaanderen de top 5 bereiken.
Simpel maar zeer effectieve song.
Waanzinnig mooi! Hoor ik hier een kleine James Blunt in???? Mag een hele grote hit worden voor mij!
An sich ein solider Titel, doch die Stimme des Sängers versaut ihn mir doch zu sehr, als dass ich mich hier noch zu einer 4 hinreißen lassen könnte.

Edit: Okay, der Song an sich ist schon ausreichend für die 4, da runde ich dann doch mal auf.

Edit 2: Höre ich auch acht Jahre später wohldosiert immer wieder mal sehr gerne, sodass ich mich hier gerne ein weiteres Mal nach oben orientiere. Auch ich erkenne offensichtlich nicht die Qualitäten jedes Songs auf Anhieb. Knappe 5.
Mir gefällt die Leichtigkeit, die der Song ausstrahlt. Die Stimme nervt mich gar nicht mal wirklich, die Melodie ist simpel, aber klingt gut. 4*
In één woord: KLASSE! Ik ken alvast een hit die binnenkort in de top 5 van de Ultratop 50 staat! :-) Met de winter voor de deur wordt dit alvast een heel grote hit en meer dan terecht!
Zalig
Deze "Let Her Go" van "Passenger" is in Nederland een grote hit aan 't worden en het lijkt erop dat ook Vlaanderen er klaar voor is!! Als deze single #1 behaalt, dan is dat alleen maar terecht !! Ruim 5 sterren!! ☺

Edit 10/09/2013: Bijna een jaar verder en dit is toch écht pure klasse ??? Van mij alvast de volle pot, hoor !!! Blijft gewoon steengoed !!! ☺
Matige plaat van deze voor mij onbekende band
Niet zo heel bijzonder.
Na het nummer paar maal beluisterd te hebben vind ik het een ijzersterknummer, prachtige stem!! Een nummer 1!!
great radio song...
Tout en douceur, à cette période ça fait du bien!
average, niet voor mij weggelegd
Mooie stem, maar niet een liedje dat ik steeds opzoek.

Edit: blijft wel hangen, maar ben blij dat het niet op 1 is gekomen.
Vind de stem wel mooi. Maar voor de rest verlaag ik naar 3 sterren.
Joli, sans plus.
Mooie, integere song.
Not for me
Wat een zeiknummer, en vooral die stem.
Sehr schöne Nummer, nur die Stimme gefällt mir nicht so. 4-5*
Rustige, integere song van "Passenger" die begin 2012 twee weken op nummer één prijkte in de Vlaamse Ultratop 50.
Van de hitparadenummers van de laatste tijd springt dit er in positieve zin uit.
Passenger de grote artiest van 2012-2013.
Die Stimme find ich schrecklich.
Topnummertje met zeer goeie lyrics die toch veel doet. Laat maar weer snel op 1 komen!
Hatar den här låten
5,5*.
Sehr schön.
Die Stimme ist wirklich gewöhnungsbedürftig, aber für dieses eine Mal finde ich passt sie. Der Song selber ist eben schön eingängig. --5.
Edit: einer seiner besten! 6
Ich kann mich dem Vorvotum von "variety" nur voll und ganz anschließen.
Der Durchbruch für die weltweite U-Musik.
...sehr schöner Song - dito variety -...
Die Stimme finde ich nicht gut. Der Song ist auch fad ohne Höhepunkte.
Und der nächste Act welcher SEHR von der allgegenwärtigen Werbung im TV profitiert. Dieses Mal aber ein nerviger.

-3*

edit: Total überbewertet, da verstehe ich für einmal den ganzen Erfolg nicht wirklich. Die Stimme nervt mit der Zeit und aufgrund des Hypes, des zu hohen Airplay und der dauerhaften TV-Werbung runde ich nun sogar auf die 2* ab, da mir der Song wirklich auf die Nerven geht. Die Musik wäre aber gar nicht so übel, die Stimme verhindert einfach eine höhere Note.
Schöne Gitarre, Stimme geht gar nicht.
Für einen #1 Hit ziemlich schwach.
Ist ok, wenigstens MUSIK...
Recht anhörbar.
Das Timbre des Interpreten ist leicht gewöhnungsbedürftig, anonsten netter Track
Sehr schöner Song, verdient seinen Erfolg absolut.
Ja, seine Stimme... Aber hier macht das nichts, denn der Song ist einfach nur schön!
Gerne bin ich bei diesem Song ein Passenger der zu diesem netten Häuschen mitkommt. Aber bitte, bitte führe mich nicht zum Baauer...
Nix besonderes.
STARK!!

edit: eindeutig überbewertet...
schön
keine auffallende nummer, jedoch ist seine Stimme speziell, hat einen grossen erkennungswert!
4*

edit: gefällt mir der song nun viel besser! bin im moment gerade süchtig! liegt vielleicht am Schnee :P 5*
Die Stimme ist mal wieder arg gewöhnungsdürftig.
Sehr speziell - könnte es verstehen, wenn das bei einigen aneckt.

Dennoch ist der Song so nice und erwärmend, die Stimme fügt sich ideal ein. Insgesamt ist das sehr hörenswert und schön.

Accoustic angehauchter Schmuse-Pop.
Wenigstens fällt die Stimme auf - ansonsten ist's eine gewöhnliche Radio-Nummer fürs Nachtprogramm oder die Kuschelrock-CD.
Donald Duck hat Nebenhöhlenenzündung
james blunt 2.0 !

klingt als hätte man james blunt und cat stevens zusammengeschmettert-stimme von cat stevens und soundteppich james blunt...mir gefällts!
Nice track.
Radio
DAMIT kann man heutzutage einen großen internationalen Hit landen? Bin verblüfft und fast beglückt :-)

Die Stimme ist immerhin eigenartig-einzigartig, wenn auch nicht schön. Egal, sehr gute Nummer.
This is horrible. His voice is extremely annoying and sounds terrible.

^ That was my first reaction to this. After a few weeks I ended up finding it decent and it stayed at 3 stars until today. But now that I haven't heard it much over the past few months I'm giving it 4 stars for the first time ever. Vocals are still a little bothersome and overall the song is a little dull but mostly it's enjoyable. Didn't approve of its big success at the time and I still don't think it deserved to be THAT big but it's far from the worst big hit in 2013. #3 on the 2013 ARIA EOY is fair I think.
Average-ish, not the most interesting. Not bad though.
gut. kommt bei den indie-nerd-mädels, den kiffern und den surfern sichrlich sehr gut an :-)
Es ist natürlich angenehm anzuhören, aber mit der Stimme komme ich einfach nicht klar, ich finde sie auch nicht gewöhnungsbedürftig, sondern finde es hört sich noch komischer an als bei James Blunt, in diesem Sinne 3*
mehr als langweilig. Aber frauen gefällt der song!
...trotz der schrägen Stimme eine aufgerundete vier...
Ich habe noch nie etwas von Passenger gehört aber super Song
grauslige Musik für Frauen und deren Versteher
Grauenhafter kitsch
schlecht
Not a fan of his voice, but I like.
It kind of sounds like a mesh between "I Won't Give Up" by Jason Mraz and "Little Talks" by Of Monsters And Men, I really like it but for now im just gonna give it a 4.5

Edit: Getting very old and very boring very quickly. 3*
ein bisschen langweilig wirds nach der Zeit.
Sonst aber schöner Radio Pop
geht in Ordnung
Ein kleines bisschen James Blunt hör ich da in der Stimme...
Schön entspanntes Stück Musik...Was mein Vorweihnachtshit..;-)
Quite good, pleasantly surprised to see how high this made it on iTunes. His voice doesn't bug me either.

EDIT: Geez. This REALLY was overplayed over time. 4* -> 3*.
Sehr lieblich. 4+
ist mir zu kitschig...verzichtbar.
zu langweilig, die Stimme mag ich auch nicht.
Interessante Stimme - in der Tat. Der Song ist was für sensible Seelen. Aber mich berührt er beim ersten Hören nicht in besonderer Weise. Wurde aber dann nicht nur in Deutschland zu einem Megahit.

#1 der deutschen Single-Charts vom 22. März bis 19. April 2013.

Habe den Song inzwischen noch öfter gehört. Ging überhaupt nicht auf die Nerven, sondern wurde mit häufigerem Hören immer interessanter. Daher zücke ich einen weiteren Stern.
Obwohl sein Gesang klingt, als wären Kindergartenkinder seine Zielgruppe, ist der Song doch schön genug für eine solide 4.

edit: Mittlerweile finde ich allerdings, dass sein komischer Gesang dem Lied sogar einen besonderen Reiz verleiht. Zudem finde ich den Song nun wirklich bereits sehr schön, daher erhöhe ich auf eine 5.
an diese Stimme muß ich mich erst noch gewöhnen
Lacks something. The voice reminds me of James Blunt.
Överskattat skräp som inte gör en fluga förnär.

Overrated and meaningless.
Schnarchsong mit nerviger Stimme - Nagel!
Find ich gar nicht mal so schlimm. 3+
Das mit James Blunt hat leider schon was, klingt entsprechend unangenehm. Ansonsten eine noch annehmbare Ballade.
Absolutely cannot stand his voice.
The voice is weird but it's a nice song. But that voice!
Sehr sehr schön, aber das Besondere und Aussergewöhnliche geht dem Werk doch etwas ab.

Gefällt mir wirklich ausserordentlich, kann mich nur knapp nicht zur Höchstnote durchringen... (09/06/13)

...was hiermit endlich nachgeholt wird. Wunderbarer Song!
Ein schöner radiotauglicher Song. Ganz nett zum Hören.
Wäre ok, aber diese Stimme nervt gewaltig!
*2
-----------------------------------------------------------------------------
Einfach nur noch nervend und totaler Mist. Diese Stimme! OMG!
*1
His voice is annoying and it's boring.
Nichts spezielles
das ist eben die "drüsen james blunt* linie. darum so hoch in den charts.
... der Song ist gut, die Stimme gewöhnungsbedürftig, aber halt mal etwas anders ...
Gefällt mir eigentlich.
nichts besonderes... gefällt mir auch nicht
angenehmer Song, geht ein bisschen in Richtung Cat Stevens, allerdings hat der die schönere Stimme.
Die Stimmung ist jedenfalls sehr schön.
gut
Die Stimme passt gar nicht zu dem Typ :-O
james blunt, milow, jason mraz und wie sie alle heißen...alles der gleiche radio-käse...dass so was dann auch noch auf die nummer 1 geht. peinlich. ich will ja garnicht sagen, dass der song schlecht ist, aber er ist auch so absolut nichts besonderes.
Sehe ich so ähnlich wie @philippkramer. Nur daß ich den literweise anwalzenden Schmalz dieses Titels, gepaart mit der überaus nervigen Quakstimme des Sängers, zusammen als ziemlich eklig empfinde und deshalb ohne schlechtes Gewissen abrunde.
muss korrigieren. stimme ist gewöhnungssache. LANGE kein so gutes Lied auf Platz 1. Könnte mein 2013 Favorit werden
ein schlumpf...
Phänomenale Stimme!
Balladen mag ich sonst ja nicht gerade, langweilen mich schnell, aber dies hier ist einfach schön. die Violine mag ich speziell. auch die eigenartige Stimme ist irgendwie geil.
A beautiful ballad with great lyrics
Der klingt, als hätte man ihm die Klöten abgeschnitten! Ansonsten ein netter Radiosong!
Ein 08/15-Durchschnittslied, die Stimme gefällt mir nicht so sehr --> 3+
A nice song to go along with cool vocals.
Auf jeden Fall noch netter und ruhiger Song.
DRECK!!!
Toller Song. Aber wenn man ihn 1000 mal am Tag im Radio hört, nervt er schon extrem.
Erinnert mich ziemlich an Anfang der 90er
Une sensibilité qui ne saurait laisser indifférent.

EDIT : Dommage que les radios en aient fait un tube trop entendu...
Great song, only cause it's not too high to sing lol
ganz in ordnung
herkömmliches Radiolied
Nervt langsam ... aber die Strophen sind gut!
Overplayed, but it's quite a good song.
I hated this song originally for irrational reasons mainly because this was the song that blocked Get Lucky debuting at #1. But now I really like this, and watching an episode of RocKwiz a few months ago only solidified it. One of the best songs of 2013.
grossartiger song!! hammer stimme...
wat is dat denn wieder für ne scheisse? karaokefile von '74/'75 genommen und benöhlt oder wie? mann mann mann
His voice is incredibly annoying.
The second worst single of the year, far more intellectually and emotionally vapid than any novelty-dance hit like 'The Fox' or 'Harlem Shake' could ever be
Makes me fall asleep.
2+
To be remembered as a chart classic of 2013 for many years to come. The melody and style reminds me a lot of Cat Stevens.
absolut nicht auszuhalten diese stimme, da kann man mich jagen damit
Das ist ganz nett, auch wenn die Stimme etwas gewöhnungsbedürftig ist.
Gutes Lied, auch wenn es nicht mein Geschmack ist. Ein richtiger Vollblutmusiker der Typ!
Für mich jetzt schon einer der besten 2013-Chartsongs. Der hat einfach eine geile Stimme. Zeitlose und perfekt vorgetragene Klampfenmusik....
This song has really grown on me but not overly amazed by it. UK#2 and Ireland#1. US#5. 1.2 million copies sold in the UK.
Schrott. Vorallem die Stimme dieses Sängers erwürgt noch mein Troimmelfell! Und so was kommt auf Platz 1??? Einfach nur grauenhaft!!

EDIT: So schlimm ist es gar nicht. Die Stimme ist immer noch nicht mein Ding, aber der Rest ist doch noch annehmbar.
ganz ok.
sehr schön !
Sehr schöne Komposition, aber die jammernde Stimme des Sängers nervt leicht, schade, denn sonst wäre das durchaus meine Kragenweite vom Stil her. Aber schön, dass das erfolgreich war...abgerundete 4.
Wat een stomme stem, zeg! En mensen downloaden dit nog in de zomer? Echter een winterhit. Veel te saai. Ik ben het helemaal met JakobKOP eens: Een zeiknummer. Gelukkig wordt Blurred Lines succesvoller dan dit nummer in de top aller tijden.

Edit 01/07/2014:
Dat vond ik toen van dit nummer. Nu heb ik een totaal andere mening. Ik vind het nu een schitterend nummer met een magisch vleugje.

En gefeliciteerd met de 100 weken, Passenger, nu snel Black Eyed Peas inhalen!

Nu zelfs 109 weken erin, godsamme, hoelang blijft dit er nog in staan?!
hebt sich doch unter den aktuellen Radiosongs deutlich ab, ich mag Eigenwilliges
Das Gute daran ist, dass es "mal etwas anderes" ist.
Das schlechte ist, dass es mir trotzdem nicht gefällt, da ich die Stimme als sehr nervtötend empfinde und das Arrangement für meinen Geschmack zu dürftig ausgefallen ist.

Knappe 2
Sehr schön!
1 star
Pompé sur 74-75 des "Connels".
Die tiefen Bewertungen überraschen mich. Ich finde den Song von Anfang bis Ende einfach nur klasse. Ein wahrer Gewinn für die Hitparade und die Musikwelt.
Gefällt.
Mooie song, terecht zo lang in de Charts.
Now THIS I like! It sounds a little like 'Breezeblocks' by Alt-j (but not as good as). Glad to see it doing so well in the charts too! It's about time that an indie anthem got a #1 placing! I can't remember the last time that happened... (Pumped up kicks maybe?)
Très joli tube.
wieder mal so ein Song, wo die Melodie eingängig ist und die deutschen Käufer beeindruckt

diese Melodie klingt so,als wäre sie aus den 80ern

hat irgendwas von WALK OF LIFE von DIRE STRAITS

Entweder Passenger wird zu einem One hit wonder a la LIQUIDO oder auch nicht



ich stehe nach wie vor dazu. Diese Melodie erinnert mich sehr an WALK OF LIFE von DIRE STRAITS .

Und ich scheine nicht der einzige zu sein, der das denkt.
quel tube!
Zuerst etwas zum Vergleich von emalovic mit Walk of life von Dire Straits. Das überrascht mich. Für mich hat dieses Lied von Passenger so etwas Melancholisches, einfach so wie es viel neues auch davon gibt. Der 80er Jahre Stil höre ich hier nicht raus. Walk of life sprüht meiner Meinung nach so richtig vor Lebensfreude, was ich bei diesem Lied überhaupt nicht ermpfinde.
Und noch etwas anderes zu diesem Lied hier: Ich kann v. a. mit dieser Stimme nichts anfangen.
Buena, ¿pero para ser #1? ¡no!
"Walk of Live"? Junge, hör' endlich mit dem Kiffen auf... Macht die Birne nur weich!

Der Song ist an sich nicht schlecht, nur gefällt mir die Stimme von dem Typen nicht.
Tut mir leid, lief zuviel, ist mir zu langsam und zu viel gejammer. Hoffe er bringt mal etwas anderes, seine Stimme ist nämlich schön! :)
Schöner gitarrenrythmischer Titel , kann aber dank spezieller Stimme und Radio Dauer Konsum aber nerven.
kein Wunder das ich so lange nicht wusste wer das singt, habe nach einem unbekannten Song von James Blunt gesucht...
Vielleicht bin ich für aktuelle Musik nicht mehr offen, aber zu mehr als einem müden "Ganz OK" kann ich mich nicht überwinden, obwohl er eigentlich alles richtig und gut macht.

Ich denke mal, viel wird man von ihm nicht mehr hören. Die Stimme ist bei einem Lied erfreulich andersartig, aber auf Dauer wahrscheinlich sehr anstrengend.
für mich persönlich einer der schlimmsten songs der letzten 10 jahren musikgeschichte mit einem abartig schlechten sänger. und gleichzeitig einer der zu unrecht meist gelobten songs seit jeher. finde ich erbärmlich übel.
Extremt tråkig och uttjatad.
Grässlich, ne im Ernst. Hätte das jemand anderes gesungen, dann wohl ok.
Irgendwie eine extrem unechte und klebrige Stimme. Bah!
This song is simply gorgeous and deserves all the recognition it's getting.
Ich verstand nicht, warum dieser Song auf der Nummer 1 war. Für mich war's ein Allerwelts-Durchschnittssong. Eigentlich hätte er mir nach dem 1000. Mal im Radio hören zu den Ohren heraushängen sollen. Doch das Gegenteil ist der Fall, er gefällt mir immer mehr...
amazing song, imo a smash :)
Schwierig zu beurteilen. Einerseits stehe ich durchaus auf Songs dieser Art, andererseits finde ich die Stimme des Sängers einfach ziemlich luschig. Aber solange es dem Zielpublikum gefällt...
3+ > Nettes Radiolied. Habe den Sänger live gesehen. Er ist absolut symphatisch und ein begnadeter Straßen- und Konzertmusiker
Could have been decent but his voice is annoying. 2.5 - 3.
Geht mir auf die Nerven, fand den von Anfang an nicht all zu lange gut. :/
Schreckliches Rumgejammer...
Ein süsses Liedchen, aber ich mag seine schlumpfige Stimme nicht.
The song is painfully annoying
Nervige No.1, Stimme ist anstrengend und der Song mittlerer Durchschnitt!
c'est devenu une base, je trouve.
Nett, aber die Stimme ist schon sehr komisch. Mittlerweile hat man den Song auch einfach zu oft gehört!
Langweilig. Stimme mag ich gar nicht.
Jammernummer sondergleichen.
klasse Nummer
Besser als so manch anderes in den Charts.

CDN: #5, 2013
USA: #5, 2013
Tocca il cuore di chi ha sofferto per amore... meravigliosa triste sofferenza di chi ha amato.
Hat mich nicht wirklich überzeugt. One-Hit-Wonder wird es wohl sein. Gute 3*

Find den Song etwas besser. Schlechte 4*
I don't like his voice at all, but it's a nice song, I'll give it that. Somewhat a nice #1 also, a nice change.
Ich mag die Stimme.
Ik kom nog net op 5 sterren. Het nummer klinkt duister, sfeervol en alternatief, maar daarnaast is die betekenis ook nog eens mooi. Vorig jaar vond ik dit een zeiknummer, maar nu vind ik het véél beter. Apart om te zien dat dit al bijna 100 weken erin staat..
Good in the beginning, after a while gets boring
gefällt mir sehr gut! 4.75
Song *** ***
Stimme *** *
fehlerlos
erinnerungsbonus...
eine wenn auch aufgerundete 5
Aufteilung: Song: 5 + Stimme 4 = 9 / 2 = 4.5 = ~5
...gut...
Das hatte ich ja noch gar nicht bwertet. Mein 2013er #1-Radio-Song. Einfach toll. Auch das Cover von Jasmine Thompson ist gut.
jolie petite mélodie !
komische stimme
gut
Nicht meins. Stimme = 0
Solide, wenn auch nicht mit der besten Gesangsstimme
Okaya Song mit einer fiesen Stimme.

Warum ausgerechnet das jetzt so erfolgreich war, entzieht sich meiner Kenntnis, ja sogar meiner ansonsten überschäumenden Phantasie.
Klingt wie ein Kinderlied, ist mir aber sympathisch! Läuft oft im Radio.
Gut.
Furchtbar! Einer der nervigsten Songs der letzten 30 Jahre. Wie kommt diese Pappnase auf die utopische Idee singen zu können, respektive mich mit seinem Gequäke foltern zu dürfen? Die Frage ist rhetorisch zu verstehen. Übel.
Fiese Nullnummer. Bei der Bewertung leider so nicht zu handeln.
Masterpiece !!!
Wunderschön
Die Stimme gefällt mir überhaupt nicht! Der Song an sich ist auch völlig belanglos...
Schrecklich
Auf Dauer doch sehr langweilig.

Obwohl ich den Song nicht besitze, ist er mir immer wieder über den Weg gelaufen...irgendwie finde ich den Song süss.
Ich kann es nicht verstehen und werde es auch nie, wie so etwas solch ein riesiger Hit werden konnte. Bei der "Stimme" des Sängers kräuseln sich mir die Fußnägel. Sobald das Lied damals im Radio gespielt wurde, habe ich ausgeschaltet oder den Sender gewechselt. Grausam für diese Ohren!
durchschnitt
Ich war von Anfang an ein Riesenfan dieser Nummer. Einer der besten Songs die 2013 im Radio gelaufen sind. War ab Okt 12 bereits ein Riesenhit in NL, ab Feb 13 ging es dann in den deutschen Charts bis an die Spitze. Ein wunderbar relaxter Hit.
Eine recht angenehme Nummer, die m.E. seinerzeit nicht zu Unrecht ein Tophit war. Über die mehrfach kritisierte Stimme des Sängers kann ich nur sagen, daß es in den letzten Jahrzehnten massenhaft fiesere Gesangsdarbietungen als diese gegeben hat.
naja
mierzoet, desondanks mooi nummer
not the worst, it's very nice
Radio-Pop-Ballade für die kalte Jahreszeit. "Passenger" bzw. "Mike Rosenberg" klingt tonal recht angenehm, doch leider ist "Let Her Go" aufgrund des riesigen Erfolgs verleidet. 4*
Anegenehme und nette Hintergrundmusik
Eine sehr schöne, angenehme Nummer.
sehr schönes Lied mit gewöhnungsbedürftiger Stimme.
Anfangs dachte ich, James Blunt hatte eine Stimmband-OP, weil sich das Lied sehr nach James Blunt anhörte. Gute 5 Sterne trotz Stimme
Let her go is een single van de Britse singer-songwriter Mike Rosenberg onder zijn artiestennaam Passenger. Het nummer is afkomstig van het album All the little lights en werd over de hele wereld een grote hit. In Nederland werd het nummer 3FM Megahit in week 43 van 2012, een week later werd het ook Alarmschijf op 538. Vervolgens stond de single wekenlang in de top 10 van de Single Top 100 en Nederlandse Top 40. Let her go bleek bovendien over een lange adem te beschikken want in de Top 100 verbrak het record van langst genoteerde plaat aller tijden. Het stond 129 weken lang in de Single Top 100, gevolgd door Waves van Mr.Probz, dat 126 weken genoteerd heeft gestaan.
YES!