Home | Impressum | Kontakt
Login

Peter Alexander
Mädchen weine nicht

Song
Jahr
1980
Musik/Text
Produzent
3.17
12 Bewertungen
Tracks
7" Single
10.1980
Ariola 102 377 [de]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:28Genieß dein LebenAriola
202 892-365
Album
LP
22.09.1980
4:26Mädchen weine nichtAriola
102 377
Single
7" Single
10.1980
Ein Dankeschön all meinen FreundenAriola
32 289
Album
LP
1980
3:27Super 20 - SuperhitsAriola
203 233
Compilation
LP
1980
4:26Wim Thoelke präsentiert Ihre deutschen Superhits 1981Ariola
203 403
Compilation
LP
1981
Peter Alexander
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Hier ist ein Mensch
Eintritt: 12.01.1971 | Peak: 3 | Wochen: 10
12.01.1971
3
10
Die kleine Kneipe
Eintritt: 21.05.1976 | Peak: 1 | Wochen: 24
21.05.1976
1
24
Und manchmal weinst du sicher ein paar Tränen
Eintritt: 22.04.1979 | Peak: 2 | Wochen: 15
22.04.1979
2
15
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Herzlichen Glückwunsch!
Eintritt: 20.08.2006 | Peak: 40 | Wochen: 8
20.08.2006
40
8
Seine größten Erfolge und mehr
Eintritt: 13.03.2011 | Peak: 70 | Wochen: 3
13.03.2011
70
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.17

12 BewertungenPeter Alexander - Mädchen weine nicht
23.05.2008 22:29
Ein Schlager, der vor Kitsch trieft!
schaffte es nicht mal in die D Hitparade, und das will was heißen..
Gut zu wissen, dass PA auch andere Sachen bot.
Eine sehr gute Single aus dem Jahre 1980, die zwar nicht den Einstieg in die deutsche Hitparade schaffte, aber dafür trotzdem sehr gut ist. Produzent war Ralph Siegel, was man auch deutlich hört.
Nicht mein Lieblingstitel von P.A., aber eine vom Großmeister liebevoll interpretierte, gewohnt niveauvolle Arbeit von Siegel/Dr. Meinunger. Ich fand es damals (Frühjahr 1981) zu schnulzig, meiner 79jährigen Oma (+ 1990) gefiel es sehr!
schöner melodischer Schlager wie gewohnt souverän von Mister Alexander interpretiert
... doch sehr ansprechend, 4 + ...
je öfter ich diesen Song höre, umso mehr nervt er mich - nein, der gefällt mir überhaupt nicht...!
na ja
Da kann man ja nur weinen
Nach damaliger Hörgewohnheit sehr gelungenes Lied mit viel Gefühl. Dafür lud ihn Hans Rosenthal auch zu Dalli Dalli ein. Die Begeisterung des Publikums war überaus groß.

sehr bescheidene Nummer - da hatte er besseres zu bieten...