Home | Impressum | Kontakt
Login

Peter Alexander
Müssen Frauen einsam sein

Song
Jahr
1966
Musik/Text
3.45
11 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 18 / Wochen: 5
Tracks
7" Single
04.1966
Polydor 52 627 [de]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Peter "Alexander der Grosse"Polydor
249 070
Album
LP
1966
2:32Müssen Frauen einsam seinPolydor
52 627
Single
7" Single
04.1966
2:32Müssen Frauen einsam sein [Die große Polydor Schlagerrakete]Polydor
90 001
Single
7" EP
08.1966
2:32Der Mann im GlückPolydor
52 627
Single
7" Single
1966
Goldene Polydor-Schlager [Club-Sonderauflage]Polydor
92 803
Compilation
LP
1970
Peter Alexander
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Hier ist ein Mensch
Eintritt: 12.01.1971 | Peak: 3 | Wochen: 10
12.01.1971
3
10
Die kleine Kneipe
Eintritt: 21.05.1976 | Peak: 1 | Wochen: 24
21.05.1976
1
24
Und manchmal weinst du sicher ein paar Tränen
Eintritt: 22.04.1979 | Peak: 2 | Wochen: 15
22.04.1979
2
15
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Herzlichen Glückwunsch!
Eintritt: 20.08.2006 | Peak: 40 | Wochen: 8
20.08.2006
40
8
Seine größten Erfolge und mehr
Eintritt: 13.03.2011 | Peak: 70 | Wochen: 3
13.03.2011
70
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.45

11 BewertungenPeter Alexander - Müssen Frauen einsam sein
17.04.2005 22:41
...weniger...
12.10.2007 10:43
Ordentlicher Schlager vom Peterle, aber sehr stark verschmalzt, daher kein Klassiker wie z.B. Hier ist ien Mensch oder die kleine Kneipe. 4*
22.04.2008 10:45
Nachzügler von 1965 seiner alten Plattenfirma Polydor, etwas später veröffentlicht - durchschnittlich gehalten
wundervoll
Ø
Ich mag Kitsch, aber dass geht gar nicht..
Das ist wirklich schlimm, knapp 2*.
Schwach
... muss man nicht mögen, ... aber "schlimm" ist's auch nicht ...
Es hat zwar einen fürchterlich reaktionären Text, den man heute noch nicht mal denken dürfte... aber das Lied hat eine wunderschöne Melodie und ein großartiges Arrangement.
Der Text ist tatsächlich etwas merkwürdig. Aber das waren eben die Sechziger.
Gesanglich ist das allerdings allererste Sahne.