Home | Impressum | Kontakt
Login

Peter Alexander
Schön muß es sein, dich zu lieben

Song
Jahr
1968
Musik/Text
Gecovert von
4.93
14 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 13 / Wochen: 3
Tracks
7" Single
03.1968
Ariola 19 952 AT [de]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:30Schön muß es sein, dich zu liebenAriola
19 952 AT
Single
7" Single
03.1968
Schlager-Rendezvous mit Peter Alexander (2. Folge)Ariola
78 001 IT
Album
LP
01.10.1968
Deine Melodie - Die große Udo Jürgens Schlagershow: 4. FolgeS*R
77 237
Compilation
LP
1968
2:33Leben heisst lieben [2005]Ariola Express
82876 62333 2
Album
CD
05.09.2005
Peter Alexander
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Hier ist ein Mensch
Eintritt: 12.01.1971 | Peak: 3 | Wochen: 10
12.01.1971
3
10
Die kleine Kneipe
Eintritt: 21.05.1976 | Peak: 1 | Wochen: 24
21.05.1976
1
24
Und manchmal weinst du sicher ein paar Tränen
Eintritt: 22.04.1979 | Peak: 2 | Wochen: 15
22.04.1979
2
15
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Herzlichen Glückwunsch!
Eintritt: 20.08.2006 | Peak: 40 | Wochen: 8
20.08.2006
40
8
Seine größten Erfolge und mehr
Eintritt: 13.03.2011 | Peak: 70 | Wochen: 3
13.03.2011
70
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.93

14 BewertungenPeter Alexander - Schön muß es sein, dich zu lieben
22.07.2007 14:43
Schwungvoll, sehr gut die Orchesterbegleitung. Goldener Löwe von Radio Luxemburg.
22.04.2008 10:54
Ausgezeichneter Nachfolger seines "Walzer"-Riesenhits
toller Schlager
Jawoll, Ufta-Ufta-Bombast, Kult!
Eine nette Geschichte in eine flotte Melodie gehüllt. Peter der Große in Höchstform.
Bittschön, trotz aller Sympathie für ihm, das geht sicher nicht über die 3.
Das ist doch wirklich sehr hübsch.
netter 60ier-Schlager
mittelmässiger Schlagertitel der späten 60er, abgerundete 3.5…
... ganz prima Nummer vom Peter ...
Sehr gelungener Titel!
Bittschön, geht doch!
Die #2 unter seinen Songs? Da sieht man mal wieder, was diese Rangliste wert ist. Ganz bestimmt nicht unter seinen Top 20.
Ich mag Peter Alexander wirklich, aber diese langsame Nummer ist eher bedeutungslos und keinesfalls unter seinen Besten einzustufen. Er konnte viel mehr - dieser Schlager ist zwar sympathisch und urig, aber irgendwie auch sehr bieder.