Reinhard Mey mit Klaus Hoffmann, Heinz Rudolf Kunze & Hans Scheibner - Alle Soldaten woll'n nach Haus

Cover Reinhard Mey mit Klaus Hoffmann, Heinz Rudolf Kunze & Hans Scheibner - Alle Soldaten woll'n nach Haus
7" Single
Intercord INT 110.322

Song

Jahr:1990
Musik/Text:Reinhard Mey
Hörprobe:
Durchschnittliche Bewertung:4.92

25 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.

Tracks

1990
7" Single Intercord INT 110.322
Details anzeigenAlles anhören
1.Alle Soldaten woll'n nach Haus
  6:04
2.Reinhard Mey mit Heinz Rudolf Kunze - Ich hab' meine Rostlaube tiefergelegt
  3:58
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
6:04FarbenIntercord
860.234
Album
CD
01.04.1990
6:04Alle Soldaten woll'n nach HausIntercord
INT 110.322
Single
7" Single
1990
Live7:15Mit Lust und LiebeIntercord
INT 155.070
Album
LP
01.04.1991
Live7:15Mit Lust und LiebeIntercord
INT 855.070
Album
CD
01.04.1991
6:04Über den Wolken - Lieder aus 4 Jahrzehnten von Orpheus bis Rüm HartCapitol
5952202
Album
CD
01.12.2003
»» alles anzeigen

Heinz Rudolf Kunze   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 

Klaus Hoffmann   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 

Reinhard Mey   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Mairegen23.05.2010661
Gib mir Musik!20.05.2012551
Dann mach's gut19.05.2013284
Dann mach's gut live10.05.2015831
Lieder von Freunden15.11.2015911
Mr. Lee15.05.2016233
Mr. Lee Live13.05.2018512
 

Hans Scheibner   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.92 (Reviews: 25)
15.01.2006 21:31
goodold70
Member
******
Den Mauerfall und die damit besiegelte Liquidation des Arbeiter- und Bauernstaates besang im Jahre 1990 das sich um Reinhard Mey gescharte Adhoc-Quartett in eindrücklicher Weise. Die vormals anonyme Soldatenschaft wird mit Namen versehen; die individuellen Entscheidungen über deren weitere Aktivitäten nach der durch die Weltgeschichte beschleunigten Beendigung ihrer Militärpflicht geschildert. Trotz nicht zu leugnender Verklärung und tendenzieller Pathetik empfinde ich den flott rhythmierten Song als auf eindrückliche Weise geeignetes Zeitdokument der seinerzeitig euphorischen Befindlichkeit der germanischen Bevölkerung.
17.01.2006 08:40
staetz
Staff
******
Inmitten der von meinem Vorredner treffend umschriebenen Songdisposition ist das beschwingte Chanson auch als authentische Armeekritik zu verstehen. So erfahren wir die Geschichte Hinner Harms, der bereits anderhalb Jahre Bi-Ba-Bundeswehr hinter sich hat. Seine Situationsanalyse: "Es ist bitter, zu wissen, was er draussen verpasst! [...] Dafür lernt er endlich, wie man Händchen an die Mütze hält." Pointierte Wortgewandtheit inmitten eines melodiös-sympathischen Klanggewands will ich der vereinten Liedermacherzunft gerne vergüten. Stark und eine klare 6!
Zuletzt editiert: 02.07.2006 18:10
03.04.2006 17:02
Ultimate_Phil
Member
******
Das nenne ich eine Kollaboration! Liedermacher unter sich (wunderbar, dass Heinz Rudolf Kunze dabei ist) in einem authentischen Lied über geschichtliche Begebenheiten. Kann mich meinen Vorgängern nur anschließen, das ist eine Höchstwertung wert.
08.07.2006 17:49
seppo
Member
******
Die vorhergehenden Kritiken sind nicht zu ergänzen.


Super
08.07.2006 17:52
Tom1993
Member
******
die zeiten ändern sich...

der text bleibt
12.07.2006 01:41
Maxifreak
Member
******
!!!!
11.08.2006 12:56
Roefe
Member
**
Sicher sicher, aber rein musikalisch ned mein Fall.
05.12.2006 01:58
Kanndasdennsein
Member
******
Den letzten Ausschlag zu meiner 6 gab der Part von Heinz Rudolf Kunze. Was ein Werk!
07.05.2007 20:54
schlagergalaxie
Member
******
kann ich mich meinen vorrednern (ausser dem mit den 2*) nur anschliessen.
11.05.2007 12:25
Homer Simpson
Member
*****
...sehr gut...
15.05.2007 10:52
Alxx
Member
*****
Super Lied, echt gut
27.11.2007 02:14
holger56
Member
**
Tja, Tom1993, er bleibt falsch.
Immer noch melden sich Tausende für die schönen Friedenseinsätze am Hindukusch pp., wenn man ihnen nur einen ordentlich Auslandsaufschlag zum Sold zahlt - und das ist keine spezifisch deutsche Besonderheit...
27.11.2007 10:48
rallimain
Member
******
Super....

miles79
Member
****
Auf meiner ersten zusamenngeschnittenen MC. Musikalisch nicht mehr ganz mein Stil, textlich aber hervorragend.

Dino-Canarias
Member
*****
Gefällt mir immer besser.....

5 +

remember
Member
***
weniger meins..

southpaw
Member
****
K-Town forever ... der bleiche Pfälzer Mond ;-)

Widmann1
Member
*****
Tolle Zusammenarbeit dieser Choryphäen (ich hoffe ich hab's richtig geschrieben) deutscher Liedermachergeschichte.

fleet61
Member
******
Ganz tolle Coproduktion!!!

rhayader
Member
*****
Großartiges Antikriegslied, auch die Melodie ist wunderschön eingängig.

Alphabet
Member
****
Ambitioniertes Lied, der Thematik allerdings musikalisch nicht gerecht werdend.

Der_Nagel
Member
***
mittelmässiges Stück, das bei der Bundeswehr sicherlich nicht bei allen auf Gegenliebe gestossen ist, abgerundete 3.5…

katzewitti
Member
*****
gutes Stück, diese Vielstimmigkeit gefällt mir gut

Redhawk1
Member
*****
Nette deutsche Mucke

KundP
Member
******
Habe als Kind den Reinhard Mey schon geliebt, er hat mich durch mein Leben begleitet und ich kann dies nun an meinen Sohn weitergeben! Seit seiner Geburt läuft zum Kuscheln, Beruhigen und Einschlafen immer der gute, alte Reinhard Mey und es wirkt, besonders und warum auch immer dieses Stück wunderbarer Musik - Danke!

Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.