Home | Impressum | Kontakt
Login

Reinhard Mey
Einhandsegler

Song
Jahr
2000
Musik/Text
Produzent
5
8 Bewertungen
Tracks
CD-Maxi
05.03.2001
Intercord 888 7922 (EMI) / EAN 0724388879224
3
3:58
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:56EinhandseglerElectrola
7243 5 26314 2 1
Album
CD
05.05.2000
4:56EinhandseglerIntercord
888 7922
Single
CD-Maxi
05.03.2001
Live4:33Solo - Die Einhandsegler TourneeElectrola
7243 5 32322 21
Album
CD
20.04.2001
4:56Über den Wolken - Lieder aus 4 Jahrzehnten von Orpheus bis Rüm HartCapitol
5952202
Album
CD
01.12.2003
4:52Jahreszeiten 4: 2000-2013Odeon
06025 3749773 7
Album
CD
06.12.2013
Reinhard Mey
Künstlerportal
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Mairegen
Eintritt: 23.05.2010 | Peak: 66 | Wochen: 1
23.05.2010
66
1
Gib mir Musik!
Eintritt: 20.05.2012 | Peak: 55 | Wochen: 1
20.05.2012
55
1
Dann mach's gut
Eintritt: 19.05.2013 | Peak: 28 | Wochen: 4
19.05.2013
28
4
Dann mach's gut live
Eintritt: 10.05.2015 | Peak: 83 | Wochen: 1
10.05.2015
83
1
Lieder von Freunden
Eintritt: 15.11.2015 | Peak: 91 | Wochen: 1
15.11.2015
91
1
Mr. Lee
Eintritt: 15.05.2016 | Peak: 23 | Wochen: 3
15.05.2016
23
3
Mr. Lee Live
Eintritt: 13.05.2018 | Peak: 51 | Wochen: 2
13.05.2018
51
2
Das Haus an der Ampel
Eintritt: 07.06.2020 | Peak: 5 | Wochen: 5
07.06.2020
5
5
In Wien - The Song Maker
Eintritt: 14.05.2023 | Peak: 8 | Wochen: 1
14.05.2023
8
1
Nach Haus
Eintritt: 12.05.2024 | Peak: 3 | Wochen: 5
12.05.2024
3
5
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5

8 BewertungenReinhard Mey - Einhandsegler
10.08.2007 22:30
kein kommentar.
18.08.2007 16:22
Nachdem ich die vergangenen drei Sommer jeweils während zwei Wochen auf niederländischen Gewässern (Ijzel- und Wattenmeer) getuckert bin, ist die Zeit reif, sich nun mit Reinhard Meys Beitrag zum Thema auseinanderzusetzen. Die vom vifen Liedermacher mit impressionistischem Reichtum geschilderten Segelerlebnisse auf dem bewindeten Ozean sind nachfühlbar und stimmungsvoll. Dank der lieblichen Melodie und der unruhigen Rhythmik wird offenbar, dass der Segler das Flair für Windstille ebenso zu eignen hat wie den demütigen Umgang mit stürmischeren Sequenzen. Ein fasziniertes Hoch auf diese Ode an Freiheitsgefühle!
Ein typischer RM-Song. Erinnert mich an viele andere Lieder von ihm (z. B. "Weisst du noch, Etienne?"). 5+
s. staetz: Meine Segelerlebnisse hatte ich vor über 30 Jahren mit meinem papa und vor 10 Jahren auf dem Ammersee.
Ich kann also nicht mitreden und -fühlen.
... schön ...
Recht gut. Ohne Erfahrungsähnlichkeiten aber für mich nicht von besonderen Wert.
Es gibt durchaus gefälligere Songs auf dem gleichnamigen Album - trotzdem auf jeden Fall eine 5.
Tatsächlich denke ich, braucht man um sich in den Text hinein zu fühlen keine Kenntnisse im segeln. Der Einhandsegler dient hier als Metapher - der Mensch der sich nicht einreden lassen will was er zu sagen, zu denken und zu fühlen hat, allein im wilden Meer der Mitläufer - er geht seinen Weg und muss gut acht geben, denn je weniger er sich biegen lässt um so weniger andere Einhandsegler sind auf diesem Meer in seiner Nähe da auch die beginnen mit dem Strom zu schwimmen.

Am Ende also allein oder bleibt treibt noch irgendwo einer der so ist wie er?

******