Reinhard Mey - Erbarme dich

Song

Jahr:2000
Musik/Text:Reinhard Mey
Produzent:Manfred Leuchter
Hörprobe:
Gecovert von:Thomas D
Durchschnittliche Bewertung:4.17

6 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.


Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
7:25EinhandseglerElectrola
7243 5 26314 2 1
Album
CD
05.05.2000
7:25Peter & der WolfVirgin Classics
7243 8 26536 2 2
Album
CD
22.09.2000
Live5:56Solo - Die Einhandsegler TourneeElectrola
7243 5 32322 21
Album
CD
20.04.2001
7:24Frei!Capitol
3403012
Album
CD
23.09.2005
7:27Jahreszeiten 4: 2000-2013Odeon
06025 3749773 7
Album
CD
06.12.2013

Reinhard Mey   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Mairegen23.05.2010661
Gib mir Musik!20.05.2012551
Dann mach's gut19.05.2013284
Dann mach's gut live10.05.2015831
Lieder von Freunden15.11.2015911
Mr. Lee15.05.2016233
Mr. Lee Live13.05.2018512
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.17 (Reviews: 6)
10.08.2007 22:32
schlagergalaxie
Member
*****
der ganze song ist fast ausschliesslich gesprochen.
17.03.2008 12:07
Alxx
Member
*****
Ein Anti-Tier-Transport-Song, wahrlich guter wenn auch trauriger Text... (zum Glück brauch ich als Vegetarier kein schlechtes Gewissen haben... :-)

variety
Member
****
Tragisch, aber als Lied nicht so überzeugend. Da spricht er mehr als dass er singt. Ausserdem esse ich gerne Fleisch...!

Widmann1
Member
***
Die Art des Vortrags sagt mir nicht zu.

fleet61
Member
***
... mäßig ...

Kanndasdennsein
Member
*****
Angesichts des angerichteten Schadens ist der Spruch "Ich esse gern Fleisch" ziemlich überholt und in jeglicher Hinsicht unangebracht.
Wer dennoch gerne Fleisch isst, kann es sich ja verkneifen es Anders-fühlenden unter die Nase zu reiben.
Es ist genau das gleiche als wenn man als Kommentar unter die grausamen Szenen eines Aktes von Gewalt gegen Frauen oder Kindern zu schreiben: "die verdienen es doch nicht anders".
Ethisch und moralisch auf jeden Fall verwerflich. Wer es dennoch tut, gibt mehr von seiner Persönlichkeit preis als ihm womöglich lieb ist.
Zuletzt editiert: 08.07.2014 21:46
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.