Home | Impressum | Kontakt
Login

Reinhard Mey
Hundgebet

Song
Jahr
2004
Musik/Text
Produzent
4
4 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:42Nanga ParbatCapitol
7243 5 78966 2 7
Album
CD
01.05.2004
4:43Frei!Capitol
3403012
Album
CD
23.09.2005
4:45Jahreszeiten 4: 2000-2013Odeon
06025 3749773 7
Album
CD
06.12.2013
Reinhard Mey
Künstlerportal
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Mairegen
Eintritt: 23.05.2010 | Peak: 66 | Wochen: 1
23.05.2010
66
1
Gib mir Musik!
Eintritt: 20.05.2012 | Peak: 55 | Wochen: 1
20.05.2012
55
1
Dann mach's gut
Eintritt: 19.05.2013 | Peak: 28 | Wochen: 4
19.05.2013
28
4
Dann mach's gut live
Eintritt: 10.05.2015 | Peak: 83 | Wochen: 1
10.05.2015
83
1
Lieder von Freunden
Eintritt: 15.11.2015 | Peak: 91 | Wochen: 1
15.11.2015
91
1
Mr. Lee
Eintritt: 15.05.2016 | Peak: 23 | Wochen: 3
15.05.2016
23
3
Mr. Lee Live
Eintritt: 13.05.2018 | Peak: 51 | Wochen: 2
13.05.2018
51
2
Das Haus an der Ampel
Eintritt: 07.06.2020 | Peak: 5 | Wochen: 5
07.06.2020
5
5
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4

4 BewertungenReinhard Mey - Hundgebet
23.06.2007 23:08
So sehr ich Reinhard Mey mag, so wenig sympathisiere ich - man möge mir explizit dafür meinetwegen mangelndes Einfühlungsvermögen vorwerfen - mit bellenden Vierbeinern. Trotzdem haben die eloquenten Worte des Liedermachers, mit welchen er vorliegend zu mehr Verständnis für die Hunde als Repräsentanten des Tierreichs aufruft, durchaus Saft. Musikalisch trifft's meine Wellenlänge jedoch nur unzureichend, so dass ich mich überzeugt mit einer soliden 3 begnüge.
Anfangs dachte ich auch noch: "wie süss, ein Protestliedchen eine Hundes." Reinhard Mey legt den Vierbeinern zwar Worte ins Maul, die mehr der menschlichen Sicht des Leidens eines Hundes entspricht, kompensiert das aber durch durchaus ernste Moral am Ende: "Menschen wollen immer Gefangene, Menschen sind immer die Schliesser, die Verhätschler, die Verhöhner, die Streichler, die Krauler und die Blutvergiesser..."
Musikalisch in meinen Ohren erstklassig...
Nicht mein Thema
... meins gleich gar nicht ...