Home | Impressum | Kontakt
Login

Reinhard Mey
In Tyrannis

Song
Jahr
1972
Musik/Text
Produzent
4.75
8 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
5:31Mein Achtel LorbeerblattIntercord
28 782-1 U
Album
LP
1972
5:30Als de dag van toenIntercord
26 569-40
Album
LP
1975
5:30Starportrait 2 - Welch ein Geschenk ist ein LiedIntercord
INT 155.051
Album
LP
1982
5:33Jahreszeiten 1: 1967-1977Odeon
06025 3749770 6
Album
CD
06.12.2013
Reinhard Mey
Künstlerportal
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Mairegen
Eintritt: 23.05.2010 | Peak: 66 | Wochen: 1
23.05.2010
66
1
Gib mir Musik!
Eintritt: 20.05.2012 | Peak: 55 | Wochen: 1
20.05.2012
55
1
Dann mach's gut
Eintritt: 19.05.2013 | Peak: 28 | Wochen: 4
19.05.2013
28
4
Dann mach's gut live
Eintritt: 10.05.2015 | Peak: 83 | Wochen: 1
10.05.2015
83
1
Lieder von Freunden
Eintritt: 15.11.2015 | Peak: 91 | Wochen: 1
15.11.2015
91
1
Mr. Lee
Eintritt: 15.05.2016 | Peak: 23 | Wochen: 3
15.05.2016
23
3
Mr. Lee Live
Eintritt: 13.05.2018 | Peak: 51 | Wochen: 2
13.05.2018
51
2
Das Haus an der Ampel
Eintritt: 07.06.2020 | Peak: 5 | Wochen: 5
07.06.2020
5
5
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.75

8 BewertungenReinhard Mey - In Tyrannis
20.02.2005 11:42
Knapp einer 5 ! Textlich sehr gut....aber musikalisch 4 !

"Den Sinn für Zeit hab' ich verloren. Was für ein Pech die Fliege hat, die immer um die Lampe kreist, in
meine Zelle zu geraten, nun, mitgefangen, mitgehangen".
24.07.2006 14:22
Eines der wenigen politischen Lieder Reinhard Meys. Musikalisch ist "In Tyrannis" etwas monoton aber der wortgewaltige und unter die Haut gehende Text ist 6 Sterne wert.
musikalisch zu verhalten
... gute 5 ...
sehr bedrückend, wenn man bedenkt, dass es auch heutzutage noch Länder gibt, wo solche Geschehnisse an der Tagesordnung sind...
"Ich werde irgendwas gestehen,
damit sie mich nicht länger quälen.
Ich freu mich, wenn es Suppe gibt,
und sie mir meine Decke bringen.
Ich werde einfach unterschreiben."

Kommt heute noch in mehr Ländern vor, als man denkt, 4+…
Seine politischen Lieder mag ich nicht soo sehr.
Sehr beklemmend, nachdenklich, frustrierend - Gänsehaut...