Home | Impressum | Kontakt
Login

Reinhard Mey
What A Lucky Man You Are

Song
Jahr
1998
Musik/Text
Produzent
5.11
9 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
6:15FlaschenpostIntercord
7243 8 22623 2 9
Album
CD
15.05.1998
Live6:42Lampenfieber - LiveIntercord
7243 8 22636 2 3
Album
CD
26.03.1999
Live10:07Solo - Die Einhandsegler TourneeElectrola
7243 5 32322 21
Album
CD
20.04.2001
6:14Über den Wolken - Lieder aus 4 Jahrzehnten von Orpheus bis Rüm HartCapitol
5952202
Album
CD
01.12.2003
6:16Jahreszeiten 3: 1989-1999Odeon
060253749772
Album
CD
06.12.2013
Reinhard Mey
Künstlerportal
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Mairegen
Eintritt: 23.05.2010 | Peak: 66 | Wochen: 1
23.05.2010
66
1
Gib mir Musik!
Eintritt: 20.05.2012 | Peak: 55 | Wochen: 1
20.05.2012
55
1
Dann mach's gut
Eintritt: 19.05.2013 | Peak: 28 | Wochen: 4
19.05.2013
28
4
Dann mach's gut live
Eintritt: 10.05.2015 | Peak: 83 | Wochen: 1
10.05.2015
83
1
Lieder von Freunden
Eintritt: 15.11.2015 | Peak: 91 | Wochen: 1
15.11.2015
91
1
Mr. Lee
Eintritt: 15.05.2016 | Peak: 23 | Wochen: 3
15.05.2016
23
3
Mr. Lee Live
Eintritt: 13.05.2018 | Peak: 51 | Wochen: 2
13.05.2018
51
2
Das Haus an der Ampel
Eintritt: 07.06.2020 | Peak: 5 | Wochen: 5
07.06.2020
5
5
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.11

9 BewertungenReinhard Mey - What A Lucky Man You Are
01.02.2004 11:13
Das meine ich mit "besser als 'Über den Wolken'"... Melancholisch und voller Drama. Erstklassig.
Wiederum ein dezentes, jedoch enorm wortgewaltiges Werkbeispiel Reinhard Meys, welches in authentischer und zweifellos autobiographischer Weise die Dankbarkeit des Performers für dessen persönliches Umfeld zum Audruck bringt. Die Zusammenfassung "What A Lucky Man You Are" wird dem Barden von einem fönfrisierten und golfhosenbekleideten Texaner im Anschluss an einen durch "Brotkrumen, halbvolle Gläser, Rotweinflecken auf Tischdecken aus Papier" gekennzeichneten Ferienznacht in den Mund gelegt. Da ich oftmals bei Reinhard Mey "eine ganz starke Fünf" verleihe, runde ich zum Ausgleich für dieses Mal auf.
Nur ungern markiere ich hier den Spielverderber. Es ist auch nicht eine Trotzreaktion auf die zwei bisherigen 6er, wenn ich vorliegend zwei Wertungsstufen tiefer ansetze. Ich finde diese sympathische Standortbestimmung in verbaler wie musikalischer Hinsicht jedoch bloss durchschnittlich... vielleicht da Reinis Lebenssituation mir, weil er vier Jahrzehnte älter ist als ich, nicht dermassen vertraut ist. Für mich ist's ein Musterbeispiel hörenswerten, relaxten Liedermachertums im Grenzbereich zwischen 4 und 5. Nett!
Sensationell schöner Song von Reinhard Mey.....
Bei keinem Interpreten lese ich solch differenzierte und vorsichtig vergebene Bewertungen.
Bei diesem Titel liege ich in der Mitte.
so weit okay, aber mich packt Mey nur selten..
Da kann ich Variety nicht zustimmen, es ist zwar schön aber an "Über den Wolken" reicht es nicht heran, schon weil dieses Lied hier ähnlich wie die meißten Mey-Lieder klingt. Über den Wolken ragt aber melodisch heraus und der Text ist extra noch klasse.
Goed.
Eine glatte 4.