Home | Impressum | Kontakt
Login

Relax
Ja mei! (Des derf doch net sei)

Song
Jahr
1982
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
3.36
28 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 40 / Wochen: 13
AT
Peak: 16 / Wochen: 4
Tracks
7" Single
09.1982
Ariola 104 981
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:22Ja mei! (Des derf doch net sei)Ariola
104 981
Single
7" Single
09.1982
3:2220 Giganten - Die deutschen HitsHansa
205 489-365
Compilation
LP
1983
3:22Deutsche Hits auf Super 20Ariola
205 305-502
Compilation
LP
1983
3:17Hitparade '83Ariola
502 265
Compilation
MC
1983
3:22Schlager '83Metronome
811 993-1
Compilation
LP
1983
Relax
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Weil i di mog
Eintritt: 17.10.1982 | Peak: 4 | Wochen: 6
17.10.1982
4
6
Marie
Eintritt: 22.01.1984 | Peak: 18 | Wochen: 8
22.01.1984
18
8
Ein weißes Blatt'l Papier
Eintritt: 07.04.1985 | Peak: 6 | Wochen: 10
07.04.1985
6
10
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Du i mog di
Eintritt: 05.05.1985 | Peak: 12 | Wochen: 19
05.05.1985
12
19
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.36

28 BewertungenRelax - Ja mei! (Des derf doch net sei)
03.02.2004 17:16
ja mei...
03.02.2004 21:14
...ulkig...
08.04.2004 01:03
Halbwegs witzig, gutes Tempo - der erträglichste Song dieser baürüschen Beend.
20.12.2004 19:34
Nun, für mich ist das auch eine 4, aber dennoch finde ich, dass sie noch viel bessere Songs hatten, ich kann da nur auf ihre "Best of" verweisen. Dennoch insgesamt war ihr Sound nicht immer mein Ding...
15.05.2006 12:59
roggisch. "i blos in des röhrderl nei, des derf doch net sei" hahahaha. geht irgendwie um suff am steuer und ärger mit dera polizei oder so LOL
15.02.2007 15:24
der Titel spricht Bände
30.03.2007 23:03
Uebi: NOCH besser? Sag bloß?
10.03.2008 00:06
Bajuwarischer Humor :-/
typische bayerische redewendung
das war die gelungene abwechslung, als die NDW damals, langsam aber sicher zu nerven begann..nur #22 der Ö3 Hitparade..
Vertonter Schweinedung aus Bayern!
Gefällt mir nicht schlecht, dieser relativ rockige Song, wobei der E-Bonus auch noch etwas mitspielt. Klare 4*.
Natürlich darf das sein, denn es ist echt gut!
flau
... guat ...
Nicht gross vom Hocker hauendes Stück der frühen 80er, 2.75…
ein pseudo-rock'n rolliger, müder Spider Murphy-Abklatsch - ein Song, der mich ungeheuer nervt!
.... keine Höchstwertung??? ... ich glaub ich steh im Wald! ...
kann ma scho lasse, aber die han bei weitem bessere Songs ghabt, deshalb "nur" ne 4!
solche sachen sind mir etwas zu albern.
3* reichen da aus.
Befriedigendes Lied aus dem MC-Sampler: "Völlig Losgelöst". Soeben liegt mir die Single vor. Auf deren B-Seite der Titel: "86 63 90,7".
nicht meine Musik
Ja, so mittel.
Kenn' ich irgendwie von früher, spielt aber nicht in der Liga "Radio hör'n" oder "Weil i di mog".
Doch des derf grat so sei, ja mei. Das iszt ihre zweiterfolgreiche Single. Aber garantiert nicht ihre zweitbeste. Das ist ein wenig langweilg. *4-
Ja mei! - Passt in Bayern immer und überall.
nettes Liedchen
Irgendwie sympathisch.
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.