Home | Impressum | Kontakt
Login

Rosemary Clooney with Perez Prado & His Orchestra
Sway

Song
Jahr
1957
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
5.75
12 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:37A Touch Of TabascoRCA Victor
LSP-2133
Album
LP
03.1960
2:40Hitriders Vol. 1Ariola Express
290.312
Compilation
CD
1990
2:37Something Swingin'WSM
0927 42968-2
Compilation
CD
08.01.2002
2:23Greatest Ever! Memories - The Definitive CollectionUnion Square
GTSTCD007
Compilation
CD
27.11.2006
2:37A Touch Of Tabasco [A Touch Of Tabasco, Plus!]Bear Family
BCD 17144 AH
Album
CD
30.05.2011
Perez Prado
Künstlerportal
Rosemary Clooney
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.75

12 BewertungenRosemary Clooney with Perez Prado & His Orchestra - Sway
01.07.2008 21:59
Meine Lieblingsversion dieses Titels.
Grandioses Theater mit den Bläsern.
Grosse Klasse! Hatte mir eigentlich ein paar Reviews mehr erwartet.
Excelente.
sehr gutes, pompöses Mambo-Stück aus den 50er mit knackigen Bläsern – 5+…hiervon gab es verschiedene Versionen, jüngeren Personen ist sicherlich die Version von Shaft (Mucho mambo – Sway) bekannt…daneben gibt es auch Versionen von Dean Martin, Cliff Richard, Michael Bublé oder Ben E. King…
Super Song, das stand sogar den Pussycat Dolls.
Das Tempo sollte langsamer sein. Ich liebe diesen Song und diese Sexy-Stimme, egal von wem! Kannte nur die Version von "Julie London", und die war schon genial. "Wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her". Klassiker!
Cool Très bien
Hier kommt ihre Stimme tatsächlich wunderbar zur Geltung - wie für sie gemacht. Dazu das ausgezeichnete Orchester von Perez Prado. Gelungen!
Cooles Stück, das ich gestern in der Serie "Lupin" gehört und shazamt.
Gewoonweg een heerlijk stukje muziek.
vibes maannnn
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.