SSIO - Hash Hash

Cover SSIO - Hash Hash
Cover

Song

Year:2019
Music/Lyrics:Ssio
Xatar
Maess
Sound Sample:
Durchschnittliche Bewertung:2.29

17 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Charts

Entry:06.10.2019 (Position 17)
Last week in charts:13.10.2019 (Position 76)
Peak:17 (1 week)
Chartrun:
Weeks:2
Place on best of all time:9106 (109 points)
World wide:
ch  Peak: 17 / weeks: 2
de  Peak: 8 / weeks: 5
at  Peak: 16 / weeks: 2


Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
2:46MessiosAlles oder nix
04019593422140
Album
CD
06.12.2019

SSIO   Discography / Become fan

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Hash Hash06.10.2019172
Testo E10.11.2019681
Ibis Hotel (SSIO / Adulis Ghebreyesus)01.12.2019731
Huli08.12.2019681
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
BB.U.M.SS.N.29.09.2013182
0,907.02.201668
Messios15.12.201972
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 2.29 (Reviews: 17)

Chartsfohlen
Member
***
Ein weiterer neuer Hip-Hop-Song in den deutschen Trend-Charts, dessen Video mich zumindest in den ersten Minuten sehr gut amüsieren konnte (inklusive Verweis auf das offene Geheimnis der gekauften Streaming-Zahlen bei Mero, Fero, Sero, Nero und Ferrero). Danach Genre-Standard, aber gut gerappt immerhin.

tgebele
Member
*****
Ah okay. Das Teil finde ich recht gut. Ist wie schon gesagt, recht gut gerappt. Dazu gefällt mir die Hintergrundmelodie.

Chuck_P
Member
*****
ssio ist endlich zurück! freue mich sehr auf "messios", wo wohl wieder nacken- und zwerchfell-Muskeln hart trainiert werden.

Pacadi
Member
*
mist

da_hooliii
Member
******
SSIO hat mir wirklich sehr gefehlt. Sowohl im Studio als auch Live (habe ihn bei einem Festival schon live erleben dürfen) ist er einer der besten Rapper überhaupt. Sein etwas selbstironischer und überspitzter Humor gefällt mir auch sehr. Er bringt es immer auf eine zum teil asoziale aber in gewisser Form auch liebenswerte Art rüber oder wie er in einem seiner Lieder mal formuliert hat "Eine Mischung aus nachdenklich und schlägerei". Beim Video wurde sich wirklich sehr viel Mühe gemacht und raptechnisch ist das einwandfrei. Ich freue mich schon auf das Album im Dezember.

southpaw
Member
***
Nicht ohne Witz immerhin.

fabio
Member
****
gut

Kamala
Member
*
Ja f... dich doch selbst - unerträglicher Mist der die Menschheit überrollt!

FCB_Marco
Member
*
Einfach schrecklich! Nicht mein Fall!
Musik für die harten Fans der Szene!

Stimme Kamala zu!
Last edited: 09.10.2019 20:26

Bohlen4ever
Member
*
Erschreckend!

Dieser Hip-Hopierer ist ein großer Penner!

rhayader
Member
*
Ssio ist zurück, aha .. der war mir bis heute noch nicht bekannt. Der hat mir auch noch gefehlt. Diese Prolo-Rapper sehen eh alle gleich aus und labern alle denselben dekadenten Mist daher.

pwill
Member
*
"Assozial liebenswert" - nein tut mir leid, ich brauche - und ich hoffe ein großer Teil der Welt braucht - so etwas nicht.
Ob der Anfang des Videos weniger selbstironisch als vielmehr sehr dicht an der Wahrheit dran ist, mag die Zukunft entscheiden. Ich persönlich halte es nicht für ausgeschlossen.
Entscheidend für mich sind die definitiv unerträglichen Texte:
Wieder das Rumgeprahle mit kompetentem Drogenkonsum:
"Schlaf' nachts auf ei'm Vakuum-Haze-Pack
Trinke Whiskey, kein Schampus und Flasche Sekt
... Nur klebriges Hasch, kein CBD-Gras
Problem wird gelöst auf Tschetschenen-Art
Darknet, Kilogramm-Packs, DPD-Fahrt"
Die frauenverachtenden Textpassagen mag - darf ich vermutlich auch - ich hier nicht zitieren. Sind aber zur Genüge vorhanden.
Zero-Toleranz für Anders-Denkende:
"Schlage den Popsänger
Überfalle den Goldhändler
Überfalle den Holländer"

Kann nur immer betonen: So etwas ist nicht meins.



cube123
Member
*
müll müll müll müll müll müll
ich feage mich schon wie viel hirn die leute haben,
die sich solchen mist reinziehen. wohl die hirnlose
bmw fraktion, die ihre bolliden zu schrott fahren!!

Uebi
Member
**
Schade, das Intro des Videos, in welchem selbstironisch die Szene aufs Korn genommen wird, war vielversprechend. Der Song selber hingegen ist musikalisch ziemlich unhörbar. Gute 2.

Rewer
hitparade.ch
*
...schwach...

Werner
Member
*
Geht gar nicht.

Widmann1
Member
**
Beginn wir mit dem positiven, gerappt ist gut, die Stimme gefällt mir besser als die Capital Bra-Konsorten.
Den Rest könnt ich oben lesen.
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.