Sido - Das Buch

Charts

Einstieg:02.06.2019 (Rang 22)
Zuletzt:09.06.2019 (Rang 59)
Höchstposition:22 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:2
Rang auf ewiger Bestenliste:8782 (121 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 22 / Wochen: 2
de  Peak: 19 / Wochen: 3
at  Peak: 16 / Wochen: 2


Sido   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Ein Teil von mir18.02.2007467
Schlechtes Vorbild17.06.20074316
Augen auf01.06.20082920
Halt dein Maul15.06.2008782
Carmen10.08.2008724
Herz21.09.20083921
Beweg dein Arsch (Sido's Hands On Scooter feat. Kitty Kat & Tony D.)08.02.20091001
Hey du01.11.20092111
Sie bleibt18.04.2010395
Der Himmel soll warten (Sido feat. Adel Tawil)30.05.2010288
So mach ich es (23)16.10.2011372
Bilder im Kopf06.01.2013433
Aschenflug (Adel Tawil feat. Sido & Prinz Pi)17.11.2013411
Einer dieser Steine (Sido feat. Mark Forster)01.12.2013810
Liebe15.12.2013268
Au revoir (Mark Forster feat. Sido)18.05.2014641
Ackan (Sido feat. Dillon Cooper)07.06.2015441
Astronaut (Sido feat. Andreas Bourani)16.08.2015137
Löwenzahn (Sido feat. Olexesh)13.09.2015601
Zuhause ist die Welt noch in Ordnung (Sido feat. Adel Tawil)06.03.2016473
Triumph (Kool Savas feat. Sido, Azad & Adesse)23.10.2016313
Masafaka (Sido feat. Kool Savas)20.11.2016254
Ganz unten (Sido feat. Hanybal)27.11.2016831
Papa ist da27.11.2016881
Royal Bunker (Savas & Sido)16.07.2017831
Normale Leute (Savas & Sido feat. Marteria)03.09.2017951
Neue Welt (Savas & Sido feat. Lakman)01.10.2017592
Jedes Wort ist Gold wert (Savas & Sido)08.10.2017621
Haste nich gesehen (Savas & Sido)08.10.2017671
Yallah Habibi (DJ Antoine, Sido & Moe Phoenix)10.06.2018363
Tausend Tattoos04.11.2018326
4 Uhr nachts (Sido mit Haftbefehl & Kool Savas)09.12.2018322
Wie Papa19.05.2019182
Das Buch02.06.2019222
Melatonin (Sido feat. Yonii & Beka)23.06.2019252
Energie (Sido feat. Luciano)21.07.2019223
Leben vor dem Tod (Sido feat. Monchi)11.08.2019317
High (Sido, Kool Savas & Samra)08.09.2019183
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Maske23.05.2004792
Ich17.12.20061828
Eine Hand wäscht die andere06.05.2007336
Ich und meine Maske15.06.2008244
Aggro Berlin15.11.2009316
MTV Unplugged - Live aus'm MV06.06.2010714
23 (23)30.10.2011112
Blutzbrüdaz - Die Mukke zum Film (Soundtrack / Sido)18.12.20111610
# Beste06.01.20132023
30-11-8015.12.2013120
VI13.09.2015133
Das goldene Album27.11.2016215
Royal Bunker (Savas & Sido)08.10.201729
Kronjuwelen16.12.2018610
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.54 (Reviews: 13)

Chartsfohlen
Member
****
Mit einer Mischung aus Altersgelassenheit und -arroganz blickt Sido hier musikalisch auf die deutschen Hip-Hopper der neuen Generation, äfft zu Beginn ihren Stil nach und gibt letztendlich zu Protokoll, dass er ihnen den Erfolg gönne, wenngleich er sie nicht verstehe. Nicht uninteressant, musikalisch ordentlich, inhaltlich sicherlich streitbar.

Chuck_P
Member
****
geht klar.

Widmann1
Member
****
Bin ich bei euch, hörbar, aber ohne großen Eindruck zu hinterlassen.

ul.tra
Member
****
Den Erfolg gönne ich den deutschen Hip-Hopper der neuen Generation nicht. Dazu ist das was sie machen viel zu schlecht. Ich verstehe sie auch nicht. Klassiker werden sie so nicht erschaffen. An Sido sollten sie sich ein Beispiel nehmen. Z.B. braucht Sido keine Papageien oder Micky Mäuse.

tgebele
Member
****
Interessantes Stück. Er mag also scheinbar die neue (aktuelle) Rap-Generation nicht so besonders.

Pacadi
Member
**
naja

da_hooliii
Member
***
Auf Dauer doch etwas zu anstrengend und langatmig. Seine besten Zeiten hat er schon lange hinter sich.

fabio
Member
****
gut

remember
Member
***
Klar besser als die sogenannten neuen Stars. Im Buch der wichtigsten Künstler spielt Sido aber auch keine Rolle.

Uebi
Member
***
Interessanter Text, auch wenn Sido mir auch hier doch deutlich zu wenig selbstkritisch ist. So ein Titan in der Musikgeschichte ist er nun auch wieder nicht. Und musikalisch nur mässig, der Song. Abgerundete 3.

Werner
Member
****
Ob die eigene Erfolgsgeschichte wirklich 1000 Seiten füllen können, mag ich zu bezweifeln. Der ironische Blick auf die aktuelle Szene gefällt mir jedoch.

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

!Xabbu
Member
***
ich finde seinen wandel immer noch erstaunlich.
vom ehemaligen das block - Monster zum vernünftigen pop-rap Musiker.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.