SUCHE

Sportfreunde Stiller - Wunderbaren Jahren

Charts

No chart positions.

Song

Year:1997
Music/Lyrics:Peter S. Brugger
Producer:Uwe Hoffmann
Personal charts:Add to personal charts


Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
2:57Macht doch was ihr wollt - Ich geh' jetztBlickpunkt Pop
512 030 2
Album
CD
1997
3:21So wie einst Real MadridMotor
543 715-2
Album
CD
01.05.2000
2:56Junge Helden Vol. 1Sony
517837 2
Compilation
CD
02.08.2004
Live3:14LiveUniversal
9869245
Album
CD
2004
Unplugged3:51MTV Unplugged in New YorkVertigo
06025 2704332
Album
CD
22.05.2009
»» show all

Sportfreunde Stiller   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
'54, '74, '90, 201018.07.2010661
Applaus!! Applaus!!19.05.2013833
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Burli11.04.2004465
You Have To Win Zweikampf04.06.2006489
La Bum19.08.2007254
MTV Unplugged in New York07.06.2009324
New York - Rio - Rosenheim09.06.2013620
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.35 (Reviews: 23)
02.03.2004 01:17
S.Stiller
Member
******
Und zu guter Letzt wieder mal eine klasse Nummer!
02.08.2004 00:56
Johnny Walker
Member
******
Hammer!!
24.05.2006 13:21
pillermaik
Moderator
**
Weiss nicht, ob ich denselben Song höre wie ihr vor mir. Bei mir klingt es gekonnt scheisse, nervig bis zum Atemstillstand, langweilig, lasch... Grottiger als der Knilch hier singt weltweit nur noch Klaus Meine. Eigentlich ist das gar kein Song, sondern ein gepimptes Lagerfeuerliedchen, Melodie noch schnell bei REM abgekupfert, damit es nicht so auffällt mit einem billigen Fisherprice-Keyboard gestreckt. Gäähn, dazu kann man sich nicht mal die Zehennägel schneiden ohne dass einem 3 Zehen wegpennen.
16.07.2007 22:40
schlagergalaxie
Member
***
ausgezeichnet - für einen song, den ich mir nicht freiwillig antue.
16.08.2007 14:42
Ultimate_Phil
Member
******
Deluxe.
Last edited: 02.07.2009 00:21
09.09.2007 13:05
Flipper2601
Member
*****
die sportys sind bestimmt keine virtuosen, hat auch noch nie jemand behauptet. aber es fetzt und macht spaß. was will man mehr?
22.09.2007 15:31
stockwerk
Member
*****
Der fetzt
10.12.2007 10:44
Elfmeterkönig
Member
******
Geht doch richtig ab. Bekommt alle Sterne von mir.
10.12.2007 21:33
Deinonychus
Member
***
Musikalisch eigentlich in Ordnung. Fetzig, erinnert tatsächlich an R.E.M.'s "It's The End Of The World As We Know It". Sobald hier aber der Sänger einsetzt, ist's mit dem Vergnügen vorbei. Sehr unangenehm anzuhören, deswegen nicht mehr als 3*.
14.02.2008 20:46
southpaw
Member
***
Sehr knappe 3 ... zu des Sängers Stimme habe ich ja an anderer Stelle schon genug gesagt.

Schnuerschuh
Member
******
... schließe mich da "Flipper2601" voll und ganz an.
... kommt immer drauf an was man zu einem best. Zeitpunkt von einem Song erwartet.
... wie auch schon gesagt, entweder man mag den Sporti Sound oder halt nicht.

oldskoolhubsi
Member
*****
auf jeder party immer ein ranner gewesen

Incinerate
Member
****
Schon der Songtitel ist super, weil so herrlich aus dem Zusammenhang gerissen. Super ist der Song selbst nicht, aber durchaus frisch, sympathisch, nett.

Alxx
Member
******
Damals wie heute ganz große Klasse!

Widmann1
Member
*****
An alle insb. pillermaik:
Bitte bewertet doch keine Songs von Interpreten, die ihr eh schlecht findet.
Ich bewerte sehr viele Titel von Interpeten, die ich generell gut finde, um damit anderen Anhaltspunkte zu geben, welche Titel von diesen aus meiner subjektiven Sicht zu empfehlen sind.

Wenn ich wie pillermaik vorgehe, dann bewerte ich erstmal alle Schlager oder, wenn ich Metal hassen würde, alles Heavy mit *.
Das ist doch Blödsinn.
Abgesehen davon haben seine sprachlichen Formulierungen natürlich geradezu künstlerischen Wert.
....
Ach ja - das Lied find ich sehr gut.

Bernij
Member
***
@Widmann1:

Wenn alle nur noch die "guten" Lieder bewerten würden, dann gäbe es nur 5er- und 6er-Wertungen. Das wäre ja auch langweilig. Man darf gut und gerne auch andere vor irgendwelcher schlechter Musik warnen. Die "Sportis" sind auch nicht wie etwa D.J.Ötzi eine supereinfache Zielscheibe zum Draufschießen (zumindest waren sie's bis ca. 2002 noch nicht).

Ach so, die "Wunderbaren Jahre": Seit wann haben Tocotronic plötzlich gute Laune?

öcki
Member
***
fand ich auch vor Jahren recht wenig erbaulich..... 3-

remember
Member
*****
Eine Riesenspaß-Nummer, mit coolen Tempo, schönen Soli..aber es stammt nicht aus dem Debüt anno 2000, sondern wurde bereits im Dezember 1996 aufgenommen und folgte auf die EP Macht doch was ihr wollt..

Am liebsten mag ich aber die Unplugged Version.
Last edited: 06.08.2012 20:55

Rewer
hitparade.ch
***
...weniger...

Dino-Canarias
Member
*****
Ein klasse Einstieg in ihr Debutalbum, schnell und punkig,
so muss es sein.....

5 +


@ pillermaik:

Ha, ha, lieber pillermaik, kannst manchmal halt einfach
nicht so recht aus deiner Haut, gelle, bei jeder anderen
Band hättest du bei dem Sound mindestens eine 5 gege-
ben, und das garantiert !! :)

Ottifant
Member
****
Durchschnitt.

Redsonnya
Member
***
Teenierotzpiepen am Krach machen. Sie haben garantiert Spaß dabei, ich am Festival vll. auch - aber in meinem privaten Alltag mit dem Sound wohl eher weniger.

Der_Nagel
Member
***
jaja, die Stimme des Herrn Brugger verhindert einmal mehr eine höhere Wertung, 2.75…
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Suche Online-Spiele-Seiten
Lustige Reviews, Teil 6
Musikalische Parodien
Kontrastreiche Musik
lied: uh uh uh ah ah ah