Stefanie Hertel - Moment mal

Song

Year:2013
Music/Lyrics:Hermann Weindorf
Anita Straube
Producer:Paul Wuthe
Sound Sample:
Durchschnittliche Bewertung:3

8 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Charts

No chart positions.


Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:27Moment mal!Telamo
405380430056
Album
CD
15.02.2013
3:27Uta Bresan präsentiert Musik für SieTelamo
405380430721
Compilation
CD
23.10.2015
3:25MännerversteherDA
8770212
Album
CD
21.10.2016

Stefanie Hertel   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 3 (Reviews: 8)

FranzPanzer
Member
*
"Äh, Franzel? Moment mal, da war noch ein Titel zu bewerten?" - "Ja, Moment mal, stimmt, da war was!" - "Moment mal, Franzel! Erst noch 'ne Tasse Latte, oder?" - "Klar doch! Moment mal, Frau Sauer, ich komm' gleich rüber!" - "Moment mal, ich muss erst mal die Maschine einschalten!" - "Ach, Frau Sauer! Moment mal, ich muss hier sowieso noch einen ... äh, Kugelschreiber holen, dessen Mine muss ausgewechselt werden, das mach' ich rasch!" - "Franzel? Da kommt grad so ein Lied im Radio - das heißt 'Moment mal', ist doch Schlager, das magst du doch!" - "Moment mal, ich hör's mir gleich an, Frau Sauer! Wart' mal, bin gleich bei dir!" - "Moment mal, ich stell' lauter!"...

Oder so ähnlich. Ich kenne kein Lied, in dem so oft ein Wort wiedergekäut und wiederholt wird. Einfach unsinniger Kappes, wie das dazugehörige Album, aber als anspruchslose Hintergrundberieselung auf SWR 4 sicher nicht ganz fehl am Platze, daher gnädige zwei Sterne. Auch wenn ich die Gipsbein-Genossin noch immer nicht mag.

"Äh, Frau Sauer, Moment mal - wo ist denn die Tasse Latte?" - "Moment mal, Franzel, kommt gleich...".

SuperfanXXL
Member
*****
Das Lied zieht sich wie Gummi. Aber trotzdem gefällt es mir. Und das Album von der Gipsbein-Genossin ist richtig klasse. Die Stefanie Hertel gefällt mir immer besser. Sie ist eine ziemlich geile Frau mit einer bezaubernden Ausstrahlung. Bei der Stefanie Hertel ist es so, wie bei meiner Andrea Jürgens. Entweder man liebt oder man hasst sie. Und, ich liebe beide Frauen.
Last edited: 10.02.2014 11:38

pupsiD
Member
**
klingt einfach nur höchstgradig seltsam, wenn sie hier mit ihrem "postamt wolke 7"-kinderstimmchen und reichlich studioeffektdruck im arrangement versucht, einen auf sexy cocktailbarsängerin zu machen..

missmoneypenny
Member
***
Das Nasenkind macht auf vampig. Moment mal! Das ist strange! Armes Ding hat es nicht leicht dem Volksdümmlichen Sumpf zu entkommen.

Kamala
Member
**
...Franzels Review ist unterhaltsamer als der eine Moment...

Schiriki
Member
***
Die Steffi gibt die Leni... da fehlt aber doch noch einiges in der Qualität

Anonym25
Member
******
solche Reviews wie von dem Franz nehm ich gar nicht ernst. Top Titel, in diesem Album hat Stefanie den Stil geändert und es klingt poppiger als die anderen, aber trotzdem nicht weniger gut. Immernoch 6 Sterne wert. Aus manchen spricht eben nur der Neid

sanremo
Member
**
na ja
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.