Home | Impressum | Kontakt
Login

Tal Sondak
Ein davar

Song
Jahr
2001
Musik/Text
3.86
29 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:00Eurovision Song Contest - Copenhagen 2001Ariola
74321 84292 2
Compilation
CD
07.05.2001
Tal Sondak
Discographie / Fan werden
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.86

29 BewertungenTal Sondak - Ein davar
11.09.2004 09:03
gut
30.09.2004 22:18
Wenn's auch wie "Tarkan in Jerusalem" klingt, verfehlt dieser orientalisch angehauchte Pop-Song mit der eingängigen Melodie trotzdem nur relativ knapp eine 6 von meiner Seite. War einer meiner Favoriten am ESC 2001.
30.09.2004 22:35
Aufgerundete 4.
02.10.2004 22:58
Altbekannter schon oft gehörter Israelian Style, welcher alle Jahre wieder den Song Contest bereichert - wurde meines Erachtens unterbewertet - hat aber doch möglicherweise damit zu tun, dass diese Art Sound nicht mehr ganz ins 21. Jahrhundert passt.
16.12.2004 17:23
Ja, sehr klassisch gehaltener Kibutz-Pop. Bekam damals nicht viele Punkte von mir, aber heute finde ich den Song kraftvoll und schön. Gut gemacht!
05.01.2005 19:37
Immerhin, sie sangen in Hebräisch. Ansonsten klingt's ziemlich langweilig, Rang 16 war angemessen.
09.01.2006 23:00
this one's good!
26.12.2006 18:49
4+
03.01.2007 19:11
am besten haben mir seine Schlaghosen gefallen, fand seinen Auftritt am ESC stimmlich nicht so gelungen, ab CD klingt Titel wesentlicher besser, aufgerundete 4
18.06.2007 22:49
Einer meiner Lieblingssongs beim ESC 2001.
21.09.2007 17:58
Es gab natürlich wieder diese für Israel typische Ofra-Haza-Gedenk-Choreographie, aber den Song mag ich.
23.03.2008 16:14
Ich kann southpaw nur zustimmen

Die Vertreter sollen in ihrer Landessprache singen
25.05.2008 22:36
southpaw hat genau so wenig ahnung für das lied wie Homer^^ wie immer bin ich hin und weg wenn ich lieder auf hibräisch höre, dieses jahr waren die live auch hammer. ganz grosse klasse
Auch schön das Lied, aber nicht so mein ding.
Hat mir zeitweise recht gut gefallen, ist insgesamt aber doch etwas zu schnarchig.
Auch mein Ding ist das nicht. Produktiontechnisch noch passabel, alles andere ist zum totschweigen. 3-
passabel
Sehr mies.
Ein netter israelischer Beitrag in der Tradition ihrer ehemaligen Starter.
die strophen fallen einwenig ab im vergleich zum refrain.
gute 5*
...weniger...
ESC 2001 - Israel

Ok
3.5
Sehr maue Angelegenheit, die israelische Sprache rockt, aber passt echt gar nicht zu Latino-Dance. Knappe 3*
Der Mann sieht so ein bisschen aus wie die israelische Version von Elvis Presley. Ja gut, leider wars das dann auch schon mit den Parallelen zum King, denn musikalisch wie gesanglich ist dieser Beitrag doch arg dürftig.
Einigermaßen angenehme Nummer. Das Intro ist das Beste daran. Nach hinten raus gefällt's mir weniger. Seine Stimme wird dann instabiler und zuviel "La La La". Naja, Gnade vor Recht, knappe vier.
Bis auf das störende Gekreische einer Dame im Hintergrund und nervigen 'La La La's' ist es ein ziemlich schmissiger Song aus Israel.
mich nicht gross mitreissender ESC-Titel des israelischen Sängers, 3*…
Could have been an Israeli entry in the 1970s
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.