SUCHE

Udo Jürgens - Verloren in mir

Charts

No chart positions.

Song

Year:1991
Music/Lyrics:Udo Jürgens
Uli Heuel
Producer:Udo Jürgens
Peter Wagner
Digital Track Download:
Durchschnittliche Bewertung:5.25

8 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts


Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:53Geradeaus!Ariola
262 148-222
Album
CD
07.10.1991
Version 20004:51Mit 66 Jahren (was wichtig ist...)Ariola
74321 75072 2
Album
CD
18.09.2000

Udo Jürgens   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Griechischer Wein24.01.1975120
Ein ehrenwertes Haus02.05.1975210
Aber bitte mit Sahne06.08.1976107
Boogie Woogie Baby19.11.197798
Buenos dias Argentina (Udo Jürgens und die Fußball-Nationalmannschaft)15.04.1978312
Ich war noch niemals in New York11.10.2009852
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Hautnah14.10.1984241
Das blaue Album03.04.1988175
Mit 66 Jahren (was wichtig ist...)08.10.2000415
Aber bitte mit Sahne I + II10.10.2004485
Jetzt oder nie25.09.2005474
Einfach ich20.01.2008348
Best Of11.10.20092013
Der ganz normale Wahnsinn03.04.2011206
Der Mann mit dem Fagott (Soundtrack / Udo Jürgens)16.10.2011771
Best Of Live - Die Tourneehöhepunkte Vol. 107.04.2013851
Mitten im Leben02.03.20141111
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 5.25 (Reviews: 8)
30.04.2005 22:44
goodold70
Member
******
Der Song mit der unangefochten rekordverdächtigen Verbquote im Refrain ("Will spielen, klingen, lachen, singen, tanzen, schweben, lieben, leben - verloren in mir"). Besonders stimmig sind jedoch insbesondere die Strophen, welche nach dem gern gehörten "Ich bin dafür"-/"Ist das nichts"-Muster in mitreissender Art und Weise den Zuhörer zum eingangs erwähnten Refrain heranführen. Stark!
15.05.2005 12:45
staetz
Staff
******
Für mich definitiv ein Highlight auf dem in meinen Augen eher zähflüssigen Album "Geradeaus!". Zwar ist die 6 für "Verloren in mir" aufgrund der starken Strophenmelodie, Udos guter Interpretation und der süffigen Machart des Titels in meinen Augen indiskutabel, dennoch war mein Herz bei der Vergabe anderer 6er definitiv schon erwärmter. Eine solide, schnörkellose 6 für einen starken Pop-Song mit hübschem Sax-Solo.
Last edited: 15.05.2005 12:45

Raphael87
Member
******
sehr gut

oldiefan1
Member
******
Klar die Höchstnote

FranzPanzer
Member
******
Da gebe ich mir auch die Ehre. Ich mach's kurz und gebe diesem hervorragenden Lied von 1991 die Höchstwertung - sehr gern sogar.

meikel731
Member
****
Kann die Begeisterung für diesen Song nicht wirklich nachvollziehen. Da hat er, meiner Meinung nach, wesentlich besseres im Programm.
Aber eine gut 4 ist durchaus drin.

begue
Member
****
4* sind okay.

fleet61
Member
****
... das meine ich auch ...
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Skurrile Musik
Robin Williams († 11.08.2014)
Arsenal FC, Teil 19
Pfeiflied
zu schnell gefahren ...